HR-News & Trends

ABSOLVENTA belegt Top-Platz bei Jobbörsen-Studie

von Daniel Furth

 

ABSOLVENTA ist für deutsche Personaler die erste Anlaufstelle, wenn es um das Recruiting von Studenten, Absolventen und Young Professionals geht. Das ergab die aktuelle PROFILO-Umfrage, eine der renommiertesten Jobbörsen-Studien. Die Jobbörse ABSOLVENTA erreichte mit einer Weiterempfehlungsrate von 5,52 (Höchnote: 7) eine Top-Platzierung unter allen spezialisierten Jobportalen - unabhängig von deren Zielgruppenausrichtung. Demnach belegt ABSOLVENTA als bestes Portal für Young Professionals unter den Nischen-Jobbörsen insgesamt Platz 4. Zudem kann sich ABSOLVENTA über eine höhere Kundenzufriedenheit freuen als die zwei größten deutschen Stellenportale Monster (4,85) und StepStone (5,39).  

Spezialisierte Jobbörsen werden immer wichtiger
Das schlechtere Abschneiden der beiden großen Generalisten markiert einen Trend, denn laut den Machern der Profilo-Studie werden spezialisierte Stellenbörsen zukünftig an Bedeutung gewinnen. Die Einschätzung: in den kommenden drei Jahren werden Portale mit einer gezielten Ausrichtung auf bestimmte Kandidaten, Branchen oder Regionen generalistische Jobbörsen im Stellenwert überholen. 

„Unser Abschneiden zeigt, dass an ABSOLVENTA kein Weg vorbeiführt, wenn es um das Recruiting von akademischem Nachwuchs geht. Viele Personaler machen gute Erfahrungen mit unserem Portal, wenn sie auf der Suche nach Absolventen, Trainees oder Praktikanten sind, die zu ihrem Unternehmen passen. Wir investieren sehr viel unserer Zeit und unseres Marketings in die Nähe zu unserer jungen Zielgruppe. Das zahlt sich für Arbeitgeber aus, die auf absolventa.de schalten,“ so Matthias Ernst, Geschäftsführer der ABSOLVENTA GmbH.

Die anerkannte PROFILO-Studie untersucht seit dem Jahr 2002 die Kundenzufriedenheit der deutschen Personaler mit Online-Rekrutierungskanälen. Ziel der Untersuchung ist es, mehr Transparenz in den Markt zu bringen und Unternehmen wertvolle Entscheidungshilfen bei der Auswahl der richtigen Portale an die Hand zu geben.

 

ABSOLVENTA schlägt Generalisten-Jobbörsen bei PROFILO-Studie