HR-News & Trends

Infografik: Das denken Praktikanten über ihre Arbeitgeber

Hier kommen sie noch einmal etwas kompakter daher: die Ergebnisse des Praktikantenspiegel 2014. Nachdem bereits hunderte Medien über die wahrscheinlich größte Praktikantenumfrage Deutschlands berichtet haben, wollen wir Ihnen auch hier einen kleinen Überblick über einige Erkenntnisse geben. Weitere Informationen bietet auch unser ausführlicher Artikel über den Praktikantenspiegel 2014

Infografik Praktikantenspiegel

 

Die Erkenntnisse der Infografik zum Praktikantenspiegel im Überblick: insgesamt waren 82 Prozent der Praktikanten zufrieden mit ihrem Praktikum, nur 10 Prozent waren absolut nicht überzeugt. Für einen guten Praktikumsplatz zeigen sie zudem eine hohe Mobilität: mehr als jeder zweite wechselt für das Praktikum den Wohnort, allerdings wagen sich nur 8 Prozent über die Landesgrenzen hinaus. 


Meist gute Vergütung im Praktikum

94 Prozent der Befragten gaben an, dass ihr Praktikum bezahlt wurde. Im Schnitt erhielten Praktikanten rund 730 Euro, wobei sie in der Beratungsbranche am besten verdienen (935 Euro) und im Öffentlichen Dienst am schlechtesten (506 Euro).

Nachholfbedarf scheint es aber bei der Betreuung der Praktikanten zu geben. So erhielten nur 68 Prozent ein ausführliches Abschlussfeedback, nicht mal jeder zweite bekam einen Mentoren an die Seite gestellt. Nur 31 Prozent der im Praktikantenspiegel Befragten konnten an Weiterbildungen teilnehmen und nur 15 Prozent wurden in ein Alumninetzwerk eingeladen – hier verschenken Unternehmen wichtige Recruiting-Möglichkeiten. Schließlich können Alumni-Netzwerke gut als Ausgangspunkt für Talent Relationship Management genutzt werden.


Sind Sie ein guter Arbeitgeber für Praktikanten?

Oder bleibt im Büroalltag nicht viel übrig von den Hochglanzbildern auf der Karriereseite? Beweisen Sie es im Praktikantenspiegel und bitten Sie Ihre Praktikanten, Sie als Arbeitgeber zu bewerten. So bekommen Sie einerseits eine gute Employer Branding-Möglichkeit und andererseits einen Benchmark, wie gut einer Ihrer wichtigsten Kanäle im Hochschulrecruiting funktioniert.

Mehr Informationen und Teilnahme hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Highlights vom 2. bundesweiten "Tag der Praktikanten"

Employer Branding für Praktikanten

Infografik: Generation Y - Junge Talente rekrutieren